Zimt Popcorn selber machen

Sie stehen auf Zimtsterne und Franzbrötchen? Der Advent steht vor der Tür und Sie haben so richtig Lust auf etwas Zimtiges? Dann liegen Sie mit diesem Popcorn Rezept goldrichtig!

 

Zutaten:

  • 50 g Butter
  • 50 g Popcornmais
  • 4 EL Rapsöl
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Zimt

 

Zubereitung:

 

Zimt Popcorn im Topf

Für das Zimt Popcorn Rezept geben Sie zuerst Rapsöl in einen großen Topf (oder eine Pfanne) und erhitzen es. Anschließend geben Sie den Mais dazu und verrühren ihn kurz. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und schütteln Sie diesen hin und wieder, damit das Popcorn nicht anbrennt. Wenn das Popcorn fertig ist geben Sie es in eine große Schüssel und stellen diese zur Seite. Jetzt geben Sie Butter, Zimt und Zucker in den Topf und verquirlen die Mischung gut miteinander. Zum Schluss geben Sie das fertige Popcorn erneut in den Topf und verrühren es gut mit der Zimtmischung. Fertig ist das selbstgemachte Zimtpopcorn.

 

Zimt Popcorn aus der Heißluftpopcornmaschine

Sofern Sie nicht über Popcornmais mit Zimtaroma verfügen sollten Sie so vorgehen wie bei der Zubereitung im Topf. Geben Sie den Popcornmais in die Maschine und schalten Sie diese an. Wenn das Popcorn fertig ist nehmen Sie sich einen großen Topf und geben Butter, Zimt und Zucker hinein. Erhitzen Sie den Topf soweit, dass die Butter verläuft, dann verrühren Sie die Mischung. Geben Sie das rohe Popcorn aus der Heißluftmaschine in den Topf und vermengen Sie es mit dem Zimtgemisch. So einfach können Sie Zimt Popcorn selber machen.

 

Zimt Popcorn selber machen in der Kino Popcornmaschine

In einer Popcornmaschine mit Kessel, wie Sie auch in Kinos zum Einsatz kommt, lassen sich alle Arten von Popcorn Rezepten am einfachsten umsetzen. Wenn Sie Zimt Popcorn selber machen möchten, geben Sie einfach alle Zutaten in den Kessel der Maschine und schalten Sie diese ein. Lesen Sie aber vorher unbedingt die Gebrauchsanweisung des Herstellers oder werfen Sie einen Blick auf unsere Beiträge zu den einzelnen Popcornmaschinen.

Tipp: Mit einer Kino Popcornmaschine lässt sich Popcorn am einfachsten selber machen. Wir empfehlen Ihnen dieses Modell!

 

Zimt Popcorn aus der Popcornmaschine mit Heizplatte

Wenn Ihre Maschine die Möglichkeit bietet, alle Zutaten direkt hinzuzugeben (bei welchen Maschinen das der Fall ist erfahren Sie in unserer Übersicht), gehen Sie wie folgt vor: Geben Sie Öl und Popcornmais auf die Heizplatte und fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu. Manche Maschinen wie etwa dieses Modell haben ein spezielles Fach für die Zutaten. Sollte Ihre Maschine die Zugabe von extra Zutaten nicht erlauben geben Sie nur Öl und Mais in die Maschine, sodass Sie am Ende rohes Popcorn erhalten. Dann geben Sie Butter, Zimt und Zucker in eine kleine Schüssel und erwärmen diese in der Mikrowelle, bis die Butter geschmolzen ist. Verrühren Sie das Gemisch und vermengen Sie es anschließend mit dem fertigen Popcorn. Fertig ist das selbstgemachte Zimtpopcorn!

Kino Popcornmaschinen im Überblick

* am 21.10.2017 um 22:35 Uhr aktualisiert

* am 21.10.2017 um 21:25 Uhr aktualisiert


Zurück auf die Startseite!

Informationen über Popcornmaschinen!